Eifel

  • Eifelblick Bergfried Burg Reifferscheid

    Burg ReifferscheidAm 24. Juli 2016 stand eine Wanderung um den Eifelblick Bergfried Reifferscheid bei Hellenthal auf dem Programm. Gestartet wurde an den Ruinen der Burg Reifferscheid. Obwohl nur noch Reste vorhanden sind, ist der Gesamteindruck doch majestätisch und vom Bergfried aus, der auch ein Eifelblick ist, genießt man einen herrlichen Blick über die umliegenden Hügel und Täler. Leider war es zu diesem Zeitpunkt noch etwas diesig, so dass die Fernsicht etwas litt. Nachdem sich alle einen Eindruck von der Landschaft machen konnten, ging es auf abwechslungsreichen Wegen auf die ca. 15 km lange Tour. 

    2016 07 29 011 Reifferscheid kwUnterwegs boten sich immer wieder weitere tolle Blicke in die Umgebung. Besonders reizvoll waren dabei wohl die Abschnitte, die entlang der bekannten "Burgenroute" verliefen. Ein Pfad, manchmal kaum zu erkennen, führt durch hohes Gras, Gebüsch und Wald. Es war wieder eine herrliche Tour bei idealem Wanderwetter!

  • Einladung zur Nachtwanderung am 03.12.2016

    Nachtwanderung Dez2016

  • Herbstleuchten im Eifelwald

    P9140035 kwWir laden herzlich zur Wanderung durch das Rurtal am Sonntag, dem 16. Oktober, ein. Unser Weg wird uns über die Buntsandsteinroute von Nideggen-Brück nach Obermaubach führen. Verschlungene Pfade, die hauptsächlich duch den herbstlich gefärbten Wald führen, und tolle Ausblicke warten auf uns. Die Strecke ist etwa 15 km lang und überrascht immer wieder mit reizvollen Eindrücken.

    2016 9 15 283 kwFeste Schuhe und wetterfeste Kleidung sind wichtig, zumal doch einige Höhenmeter zu bewältigen sind. Außerdem ist Rucksackverpflegung erforderlich. Wir treffen uns um  09:00 Uhr am Talbahnhof und fahren mit der Bahn bis Nideggen-Brück. Fahrtkosten werden anteilig umgelegt. Der Abmarsch in Nideggen-Brück ist für 10:30 Uhr geplant. Bitte beachten: Wir kehren nicht nach Nideggen-Brück zurück. Die Wanderung endet in Obermaubach.